30 Juli 2017

Wandertag des Verschönerungsverein Krunkel-Epgert

Übersicht News und Aktuelles

Wandertag des Verschönerungsverein Krunkel-Epgert

Die diesjährige Wanderung des Verschönerungsvereines am 30.07.2017 führte rund um Krunkel und die umliegenden Orte.

Treffen war um 10 Uhr an der Kirche. Der 1. Vorsitzende Berni Hecken begrüßte die fröhlichen Wanderer aus Krunkel, Epgert und Hümmerich.

Dann machte man sich auf und ging Richtung Hümmerich, vorbei an der neu aufgestellten Bildtafel mit Blick auf Epgert der früheren Zeit. Nach dem Motto früher und heute brachte Berni Hecken eine kleine Geschichte zum Besten. Weiter ging es dann neben der Trasse des IC vorbei am alten Stollen bis in Industriegebiet Oberhonnefeld. Weiter führte der Weg zurück durch Willroth hinunter ins Tal. Dort wartete auf die Wanderer die Stärkung aus Kaffee, Brötchen, Wurst und Käse, sowie sonstige Durstlöscher da den Wanderern herrliches Wetter beschienen war.

Nach der Pause ging es gestärkt weiter ins Grenzbachtal. Unterwegs wusste Berni Hecken immer wieder interessante Geschichten über unsere Heimat zu berichten.

Aus dem Grenzbachtal ging es hinauf nach Horhausen und von dort zurück nach Krunkel. An der Blockhütte fand man sich dann zum Grillen ein und saß in geselliger Runde zusammen und tauschte die eine oder andere Geschichte aus. Es war ein gelungener Tag und es wurden schon Überlegungen für den Tagesausflug im nächsten Jahr angestellt.

(Text: Christa Schmidt)