Maijugend Krunkel

Das es in Krunkel noch lebendiges Brauchtum gibt, beweist die jährliche Maifeier. Für die Ausrichtung dieser beliebten Feierlichkeiten in der Nacht auf den 1. Mai ist die Maijugend zuständig.

Am Wochenende vor der Mainacht treffen sich die Krunkeler Jungen um Tannenäste zu schneiden, die die Mädchen dann zu Kranz und Girlande verarbeiten. Am Tag der Mainacht schlagen die jungen Männer einen Tannenbaum, schälen ihn und nachdem die Mädchen dekoriert haben, wird der Maibaum mit vereinten Kräften aufgestellt.

In der Mainacht bietet die Maijugend Getränke, Steaks und Würstchen an. So verbindet sich die Tradition des Maibaumbewachens mit einem gemütlichen, geselligen Fest für die Bürger der Ortsgemeinde.

Ansprechpartner:

Christof Schottmann