10 April 2014

Projektabend "Ortsmittelpunkt“

Übersicht News und Aktuelles

Projektabend

Zum Projektabend „Ortsmittelpunkt“ hatten sich rund 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Ortstermin in der Kirchstrasse in Krunkel eingefunden.

In sieben gemischten Kleingruppen wurden Wünsche und Vorstellungen zu verschiedenen Flächen zusammengetragen. Bei den Flächen handelt es sich um:

  • Parzelle 12; ehemals Kirchstr. 12, „Ann Haus“
  • Spielplatz
  • der Weg und die Fläche „In der Bornwiese“

Ortsbürgermeister Werner Eul wies darauf hin, dass die Gemeinde in Verhandlung zum Erwerb des Grundstücks 20/1 steht. Das Ergebnis der Gespräche müsse auf jeden Fall abgewartet werden, da es erheblichen Einfluss auf die Gestaltungsvielfalt haben könnte.

Große Einigkeit herrschte über den notwendigen Abriss des alten Schwimmbads. Ein eventueller Verkauf des geräumten Grundstückes wurde angeregt. Auch über die Notwendigkeit einer Erweiterung und kompletten Neugestaltung des Spielplatzes waren sich die Teilnehmer einig. Weiterhin sollten unbedingt Flächen für das Dorffest und Parkmöglichkeiten bei der weiteren Planung bedacht werden.

Für die Nutzung der unteren Freiflächen des Geländes gab es unterschiedliche Ansätze: von einer BMX-Strecke über einen Erholungspark mit Wegen, Teich und Wasserspielen bis hin zu einem Klettergarten oder einer Obstplantage.

Frau Hicking, vom Planungsbüro Hicking versprach, die vorgetragenen Punkte bei der Planung zu berücksichtigen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok